Maler Blog

Bauschäden–Anstrichschäden: Vergilbung von Malerlacken

Ursprünglich strahlend weisse Fenster und Türen werden mitunter gelblich, sie vergilben. Die Ursachen sind unterschiedlich, die Reaktionen der Kunden jedoch meist gleich, sie reklamieren. Mit Alkydharzlackfarben hergestellte Beschichtungen können mehr oder weniger stark vergilben. Je nach Ursache kann die Vergilbung rasch oder auch langsam und fast unmerklich erfolgen, so dass die Farbtonänderung kaum wahrgenommen wird.…
Weiterlesen

Weissputz Q1 bis Q4

Putzoberflächen im Innenbereich – Qualitätsstufen für abgezogene, glatte und gefilzte Putze Geglättete und gefilzte Putzoberflächen werden im Innenbereich sehr häufig ausgeschrieben und ausgeführt. Sie dienen als Untergrund für Anstriche/ Beschichtungen oder Wandbekleidungen. (In der Schweiz wird eine geglättete Putzoberfläche als Weissputz bzw. Einschichtweissputz bezeichnet.) Oftmals sind die vom Auftraggeber gewünschten abgezogenen, geglätteten oder gefilzten Putzoberflächen sowie…
Weiterlesen

Was sind eigentlich wasserverdünnbare Lacke (Wasserlacke)

Als wasserverdünnbare Lacke bezeichnet man alle mit Wasser löslichen oder verdünnbaren organischen Anstrichsmateralien, welche nicht diffusionsfähig sind. Also alle Farben welche wir für dichte Oberflächen, wie Türen, Fenster, Böden usw. einsetzen. Unsere herkömmlichen Dispersionen sind zwar chemisch sehr ähnlich aufgebaut, gehören aber nicht zu den richtigen Wasserlacken. Bindemittel und Zusammensetzung sind fast identisch, jedoch werden…
Weiterlesen

Chancen und Risiken der Nanotechnologie

Die Nanotechnologie wird in den Medien und von den Herstellern nanotechnologischer Produkte und Anwendungen als vielversprechend und zukunftsweisend propagiert. Allerdings stellt sich die Frage, ob ihr Innovationspotenzial wirklich so gross ist und ob nicht die Nachteile dieser bisher wenig bekannten Technologie die Vorteile überwiegen, werden doch immer mehr Stimmen laut, die auf mögliche Risiken der…
Weiterlesen

Kontraste / Farbgebung

Von Kontrast spricht man dann, wenn zwischen zwei zu vergleichenden Farbwirkungen deutliche Unterschiede oder Intervalle festzustellen sind. Wenn also im Vergleich zwischen zwei oder mehreren nebeneinander liegenden Farben deutlich erkennbare Unterschiede bestehen, ist ein Farbkontrast wahrnehmbar. Farbwirkungen könne durch Kontrastfarben gesteigert oder auch geschwächt werden. Farben sind in ihrer Wahrnehmung einem stetigen Wechsel unterzogen, sie unterscheiden sich…
Weiterlesen

Acryl- und Alkydharzlack im Vergleich

Bei Laien und Fachleuten gelten wasserverdünnbare Lacke als umweltfreundlich und werden daher bei Ausschreibungen privilegiert. Gleiches gilt für Lacke, die zum grössten Teil auf der Basis regenerierbarer Rohstoffe hergestellt werden. In beiden Fällen handelt es sich oft um Aussagen, die aus dem Zusammenhang herausgerissen werden und allein wenig relevant sind. Denn bei der einseitigen Betrachtungsweise…
Weiterlesen

Richtig lüften

Vor allem in den kalten Monaten kann es zu Kondenswasserbildung in den Wohnungen kommen. Mögliche Folgen dieser Kondenswasserbildung sind Feuchtigkeitsschäden und Mängel wie: • Schimmelpilzbefall an Fensterteilen und Innen- und Aussenwänden • Niederschläge / Kondenswasserbildung an der Fensterinnenseite • Fleckenbildung an Innen- und Aussenwänden • Ablösungen der Tapeten • Feuchtigkeitsschäden an Möbeln Viele dieser Erscheinungen…
Weiterlesen

Die wichtigsten Bindemittel

Mineralische Bindemittel Kalk Eigenschaften: Kann nicht abblättern, verbindet sich chemisch mit dem Untergrund, lichtecht, Wasser aufsaugend (hydrophil), diffusionsfähig, stark alkalisch, kann salzbildend sein, schimmelwidrig, sieht weiss aus. Trocknung: Carbonatisierung, nimmt CO‘2 auf aus der Luft. Verwendung: Mineralische Anstriche und Putze innen und aussen. Besonderes: Früher wurden oft Fassaden mit Kalkfarben gestrichen, ist Pigment und Bindemittel in…
Weiterlesen

Lasurtechniken

Lasurtechniken zählen zu den edelsten Möglichkeiten der farbigen Gestaltung von Decken, Wänden und Fassaden. Die ästhetisch und inspirierend wirkenden, künstlerisch geschaffenen Wandflächen vermitteln dem Betrachter einen Eindruck von zeitloser Eleganz und Lebensqualität. Lasurtechniken (Wisch-, Schwamm-, Tupf-, Bürsten und Wickeltechnik) entfalten beim Auftragen mehrerer, transparenter Farbschichten eine Tiefenwirkung und lassen Räume dadurch größer wirken. Wände werden…
Weiterlesen
Menü